Freitag, 19. August 2016

Mini-Album mit Foxy Friends

Heute zeige ich euch mein Fold-Mini-Album, das ich mit dem Designerpapier "Foxy Friends" und der passenden Fuchsstanze gestaltet habe. Der Umschlag ist aus Graupappe.

Leider hatte ich kein passendes Papier für die Außenseite (und auch keins, wo die Grammatur passte - wenn es zu dick wird, brechen nämlich die gefalzten Ränder), so dass ich mich für ein Geschenkpapier entschieden habe. Moderne Pünktchen, passt. Auch wenn die Farben nicht ganz stimmen. 

Die gesamten Beschriftungen sind mit dem Labeler Alphabet gemacht. (Ich liebe es!)


Die Ansicht von oben - man sieht die gefalteten Seiten


So sieht das Album offen aus. Verschließbar ist es mit Magneten.


Die Fold-Technik - lauter aneinandergeklebte Seiten. 


Geklebt habe ich mit Scotch-Klebeband, das funktioniert perfekt!


 Zum Schluss noch ein paar Impressionen vom Innenleben:






Sonntag, 14. August 2016

Blog Hop: Sommer, Sonne, Meer

Auch wenn unser Team Blog Hop urlaubs- und ferienbedingt etwas schmaler ausfällt, ist er dennoch vorhanden, und zwar zum Thema SOMMER, SONNE, MEER!

Da ich dieses Jahr wegen unseres Hausbaus zwar sehr viel Sonne, aber kein Meer zu sehen bekomme, habe ich mir ein schönes Deko-Bild für zuhause gebastelt:


Der weiße Bilderrahmen ist von Ikea. Ich habe allerdings das Glas herausgenommen bzw. das Bild vorne aufgeklebt, denn durch das Glas geht der ganze Effekt des Embossings verloren.

Der Hintergrund ist ein Teil des wunderschönen Designerpapiers im Block "Stille Natur". Darauf habe ich direkt mit Archival Ink den Flamingo (aus dem Set "Pop of Paradise") gestempelt.
Dann den schönen Spruch und die Sprenkel unten mit dem neuen, tollen Kupfer-Embossing-Pulver eingeschmolzen.
Ich mag den Anblick!


Der Spruch ist aus dem Stempelset "Layering Love" - ich liebe die Sprüche dieses Sets so so sehr!

Mit einem ähnlichen Motiv habe ich dann noch eine Karte gestaltet.
Für den Sonnenuntergang habe ich auf unserer Baustelle gestanden und notiert, welche Farben (in SU-Sprache natürlich ;)) in dem Sonnenuntergang dort vorkamen.
Es sind: Pfirsich pur - Flamingorot - Zarte Pflaume - Ozeanblau. Diese sind mit dem Schwämmchen gewischt, ebenso das Meer und der Strand.
Über dem Meer ist noch eine "nasse" Schicht Crystal Effect.


 

Nun schicke ich euch weiter zu meinen Kolleginnen:

http://www.papier-design.at/

Sonntag, 7. August 2016

Geburtstagskarte mit Bambi

Heute habe ich eine kleine (schon verschenkte) Geburtstagskarte für euch, die ich mit einer total süßen Stanzschablone von Marianne Design (Collectables) gemacht habe.

Wie auch den Fuchs aus dieser Reihe liebe ich das Bambi!


Der Hintergrund ist aquarelliert, die goldenen Tupfen darauf embosst. Die Sprechblase samt Spruch ist von Stampin Up.


Freitag, 5. August 2016

Von mir gestempelt - Neues Stempelset

Etwas wirklich Tolles gibt es jetzt (ab sofort) bei Stampin' Up, außerhalb vom Katalog (aber dennoch so lange der Jahreskatalog gilt, also bis 31. Mai 2016).

Es ist ein sehr vielseitiges Stempelset mit Sprüchen.
Das ©Stampin Up müsst ihr aufstempeln, wenn ihr Dinge verkaufen wollt, die ihr mit Stampin Up Produkten gefertigt habt - dann ists kein Problem :)
Doch auch die anderen Sprüche sind super verwendbar (ich liebe ja das "selbst gekauft" :-D)





Dienstag, 26. Juli 2016

Unicorns and Rainbows

Im Moment sind Einhörner in. Ganz großer Trend. Und da ich eine Freundin habe, die Einhörner sehr gern hat, habe ich ihr eine Karte und ein kleines Post-It-Büchlein fürs Büro gebastelt.

Dafür habe ich mir die Einhörner von Mama Elephant ausgesucht, samt Framelits (soo praktisch!). Das Set heißt Unicorns And Rainbows.

Coloriert habe ich mit meinen Spectrum Noir Markern. 


Das braune, verziert mit einer Vellumbahn mit Goldpunkten, ist das Post-It-Büchlein. 



Hier die Innenseite:


Die Flügel des Einhorns, die Wolken und Türme habe ich mit Glitzerkleber beglittert.
Der Hintergrund ist mit dem Wassertankpinsel auf Aquarellpapier gemalt.


Samstag, 16. Juli 2016

Baum der Freundschaft in rosa

Heute habe ich ein ganz kleines Kärtchen, das für eine Freundin entstanden ist.
Das Stempelset "Baum der Freundschaft" verwende ich viel zu selten.
Die Technik, die rosa Blüten des Baumes mit dem Aquarellpinsel zu vermalen, hat eine ausländische Demo (ich glaube aus Australien?) mal gezeigt, und ich habe sie jetzt verwendet.


Allerdings muss man den aquarellierten Hintergrund wirklich gut durchtrocknen lassen, damit der braune Baum auch scharf gestempelt werden kann. Aus diesem Grunde ist diese Karte auch der 2. Versuch ;-)

Liebe Bastelgrüße :-)

Dienstag, 12. Juli 2016

Genial vertikal - einfach genial!

Als ich dieses Stempelset "Genial vertikal" (Vertical Greetings) im neuen Stampin Up Katalog gesehen habe, habe ich mich erstens sehr gefreut - sowas wollte ich schon lange haben! Und zweitens wusste ich sofort, was ich damit machen kann.

Nun habe ich es endlich umgesetzt:


Diese Karte - auch denkbar als Einladung - besteht aus mehreren Layern. Ganz vorne ein Blatt Pergament, in der selben Größe wie der Layer mit dem süßen Bäumchen. Der Hintergrund ist mit dem Aquapainter und den Farben Pflaumenblau und  Blauregen coloriert. Ein Goldfaden, als Schleife um den Stamm, rundet das Ganze ab.

Die weiteren zwei Layer (Pflaumenblau und Aubergine) sind jeweils einen cm breiter, um die vertikale Schrift unterzubringen.
Das Ganze ist mit einer Öse oben zusammengeklemmt (auch ein Brad wäre denkbar).
Auf den beiden lila Ebenen könnte ein (Einladungs-)Text stehen.